Dan-Prüfung für Wallufer Sportler

Am Samstag den 17.12.2016 fand eine Dan-Prüfung (schwarz-Gurt Prüfung Meisterprüfung) der hessischen Taekwondo Union in Bad Homburg statt. Auch ein Wallufer Sportler war mit von der Partie, um sich dem Prüferkremium drei hessischer Prüfer zu stellen und die Prüfung zum 1. Dan abzulegen. Nils Körner der seit 5 Jahren Taekwondo in Walluf betreibt war gut vorbereitet und konnte in allen Fächern durchweg brillieren. Auch den Bruchtest am Ende der Prüfung meisterte er mit Bravour. Die mitangereisten Trainer und Sportkollegen feierten den frisch gebackenen Dan-Träger ordentlich. Der Verein und die Sportler gratulieren. „Ein Schwarzgurtträger ist ein Weißgurtträger der niemals aufgegeben hat!“